Startseite

Telefonaktion zum Thema Lungenerkrankungen

Diagnostik und Therapie von Lungenerkrankungen

Am Mittwoch, 21.04.21 von 14 bis 16 Uhr stehen Dr. Claudio Ruiz-Liard, Leitender Arzt der Thoraxchirurgie und Dr. Christoph Tannhof, Chefarzt der Klinik für Pneumologie am Marienhospital Gelsenkirchen persönlich für beratende Gespräche rund um das Thema Lungenerkrankungen zur Verfügung.  Die Experten sind telefonisch unter 0209 172-51869 zu erreichen.

Lungenerkrankungen können sowohl akut als auch chronisch vorliegen und sind weit verbreitet. „Für die Behandlung kommen verschiedene Therapiemöglichkeiten in Frage. Neben zahlreichen nicht-operativen Ansätzen, beispielsweise durch Medikamente oder Sauerstoffgabe, können bei bestimmten Erkrankungen auch operative Therapien angewandt werden“, erklärt Dr. Tannhof. Dr. Ruiz-Liard ergänzt: „Am Marienhospital Gelsenkirchen arbeiten die Expert*innen der Pneumologie und Thoraxchirurgie eng zusammen. Für die Patient*innen bedeutet das, dass Sie von der Diagnostik bis zur Therapie aus einer Hand behandelt und betreut werden.“

Sie haben die Möglichkeit mit Experten beider Fachrichtungen Ihr persönliches Anliegen zu besprechen.